Diese Seite ist vor Bewegung geschütztDiese Seite ist halbgeschützt.  Es kann nur von registrierten Benutzern geändert werden
Goldmedaille IT.svg

Hervorgehobene Artikel sind Artikel , die Wikipedianer als besonders vollständig, richtig und genau sowie als angenehm zu lesen empfinden.

Um zu melden, dass ein Element zur Liste hinzugefügt oder aus dieser entfernt werden soll, besuchen Sie die Seite „Berichte“ ; dort wird jeder gemeldete Beitrag nach Stil, Prosa, Vollständigkeit und Neutralität beurteilt. Die Meldeverfahren können von jedem Benutzer aktiviert werden , der die Stimmberechtigung auf den Seiten besitzt .

Ein goldener Stern Crystal Clear-Aktion bookmark.svgoben rechts am Artikel zeigt an, dass er sich gerade im Schaufenster befindet. Ein weiterer kleiner goldener Stern in der Interlink -Liste zeigt an, dass es in einer anderen Sprache erscheint; Die vollständige Liste finden Sie auf der Wikipedia-Seite: Ausgewählte Artikel in anderen Sprachen .

Neben dem goldenen Stern gibt es eine kleine Anerkennung, den silbernen Stern, der die sogenannten Quality Voices (VdQ) kennzeichnet . Die Kriterien zur Identifizierung eines Vitrinen- oder Qualitätsartikels sind auf dieser Seite aufgeführt .

Auf dieser Seite finden Sie Anweisungen , wie Sie vorschlagen können, dass ein Eintrag vergeben oder widerrufen wird .

( L.A. )

„Sed omnia praeclara tam difficile, quam rara sunt“

( ES )

„Alle guten Dinge sind so schwierig wie selten“

( Baruch Spinoza , Ethica , pars V De potentia intellectus seu de libertate humana , propositio XLII, scholium )
Symbol Stern gold 2.svg

Im Moment befinden sich 539 Einträge in der Liste von insgesamt 1 759 865 Einträgen in der Enzyklopädie, was bedeutet, dass 0,031 % oder mit anderen Worten einer von 3 265 Einträgen in dieser Liste enthalten ist. Weitere 470 sind als hochwertig anerkannt .

Vorgeschlagene Nachrichten

Bearbeiten

Österreichisches Verona-1866.svg

Das Verteidigungssystem von Verona ist ein imposanter militärischer, logistischer und infrastruktureller Komplex, bestehend aus Mauern, Bastionen, Festungen, verschanzten Feldern, Lagerhäusern und Kasernen, der zwischen 1814 und 1866 während der habsburgischen Herrschaft erbaut wurde, die die venezianische Stadt zum Dreh- und Angelpunkt der sog. genannt „ Viereck “, eine der Stärken des strategischen Systems des Imperiums . Das österreichische Verona wurde so zu einer Heereshochburg, das heißt zu einem Zentrum, das die gesamte im Königreich Lombardei-Venetien vorhandene kaiserliche Garnison versorgen konnte , die sich ungefähr zusammensetzte100.000 Soldaten .

Im Stadtraum sind noch heute monumentale Werke zu sehen, die ein Repertoire von fast ausmachen2 000 Jahre Geschichte der Festungskunst , weshalb die Stadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde ; Die Überreste der römischen Festungsstadt sind immer noch imposant , der Umfang der von Scaligermauern umgebenen Stadt mit ihren Burgen, die Struktur der venezianischen Festung sowie der endgültige Grundriss der habsburgischen Festung. Die Hauptwand hat in ihrer endgültigen Struktur eine Entwicklung von überkm und nimmt fast ein100  ha Fläche mit seinen Werken: Vorhänge , Türme , Unterlegscheiben , Bastionen , Gräben , Böschungen und Terrassen . In der Umgebung schließlich, in der flachen Landschaft oder auf den Torricelle - Hügeln gelegen , bildeten 31 Festungen (von denen 19 noch existieren) das letzte und modernste Stadtsystem, die imposante Vorhut der habsburgischen Festung.

Die Stärkung der Verteidigung erfolgte schrittweise, in Etappen. Von 1832 bis 1842 wurden die Magistralmauern umgebaut, als Reaktion auf die Destabilisierung des europäischen politischen Rahmens, die 1830 mit den liberalen Aufständen und der Julirevolution in Paris ihren Höhepunkt erreichte. Von 1837 bis 1843 wurden die Hügelbefestigungen und die vorgeschobenen Ebenenfestungen gebaut, die erste, um Umgehungsmanöver im Norden zu verhindern, die zweite, um einige taktische und defensive Mängel der Kurtine zu beheben. Im Jahr 1848, hervorgehoben durch die Schlacht von Santa LuciaAngesichts der taktischen Bedeutung der Beherrschung der langen natürlichen Terrasse, die sich westlich von Verona erstreckt, begann der Bau einer ersten Reihe freistehender Militärfestungen, die dann bis 1856 mit dauerhaften Mauerwerksarbeiten abgeschlossen wurden. Zwischen 1859 und 1861 wurden sie als Festungen der zweiten gebaut verschanztes Lager in größerer Entfernung von der Stadt, um die Wirksamkeit der neuen Artillerie mit größerer Reichweite zu beseitigen; und schließlich wurde dieses zweite verschanzte Lager 1866 mit zwei weiteren halbpermanenten Festungen fertiggestellt, da der dritte italienische Unabhängigkeitskrieg bevorstand .

Die österreichischen Militärbauten repräsentieren „die herausragende Episode der Kunst des 19. Jahrhunderts in Verona. Kein anderes Werk der Malerei, Skulptur oder Architektur kann sich mit der Bedeutung der Masse und der Weite der Bezüge zur Landschaft und zur Geschichte messen ». Das kaiserlich-königliche Festungsamt von Verona respektierte die bestehenden städtischen , Scaliger- und venezianischen Mauern, integrierte sie in das neue Befestigungssystem und aktualisierte sie auf der Grundlage neuer Entdeckungen und militärischer Bedürfnisse. Als er jedoch neue Fabriken bauen musste, konfrontierte er sich mit der veronesischen romanischen Architektur, wodurch die Baumaterialien, ihre Verwendung und die formalen und dekorativen Entscheidungen an den städtischen Kontext angepasst werden.

Lesen Sie den Eintrag

Bearbeiten

Ammonitenschnitt.JPG

Die Ammoniten (Unterklasse Ammonoidea ) sind eine Gruppe ausgestorbener Kopffüßer - Weichtiere , die im Unterdevon vorkamen (vor etwa 400 Millionen Jahren) und um die obere Kreide-Paläozän-Grenze ( 65,5 ± 0,3 Ma ) ausstarben, ohne bekannte Nachkommen zu hinterlassen.

Dies sind Meerestiere , die durch eine äußere Hülle gekennzeichnet sind, die hauptsächlich aus Kalziumkarbonat in Form von Aragonit und teilweise aus einer organischen Substanz proteinartiger Natur ( Conchiolin ) besteht. Die Schale war intern durch Septen in verschiedene Kammern unterteilt, von denen die Molluske nur die letzte (Wohnzimmer) einnahm. Die anderen, die den Fragmocono (gekammerter Teil der Schale) bildeten, wurden als "Luftkammern" verwendet (ähnlich wie beim aktuellen Nautilus), gefüllt mit Gas und Kammerflüssigkeit, um den Auftrieb des Organismus zu kontrollieren. Der Druck der Kammerflüssigkeiten wurde durch eine dünne, reich vaskularisierte, teilweise mineralisierte, röhrenförmige organische Struktur (der Siphon) kontrolliert, die alle Septen durchquerte und den Austausch von Flüssigkeiten aus dem Blut und den Weichteilen des Tieres zu den Kammern ermöglichte ein Prozess der Osmose . Der Ammonit konnte also ähnlich wie die noch lebenden Nautiloiden seine Tiefe (innerhalb der mechanischen Festigkeitsgrenzen der Schale) variieren . Wahrscheinlich waren die Ammoniten, wie alle bekannten Kopffüßer, fleischfressende Organismen, und gemäß den verfügbaren Studien haben sie wahrscheinlich eine große Anzahl verschiedener Anpassungen durch Raub entwickeltaktiv von Meerestieren, bis hin zu Mikrofagie (Prädation von Mikroorganismen), Nekrophagie (Verzehr von Fleisch toter Organismen) und sogar Kannibalismus (Prädation von anderen Ammoniten, einschließlich Artgenossen).

Die Schale der Ammoniten hat im Allgemeinen die Form einer Spirale, die auf einer Ebene gewunden ist (obwohl einige Arten, die als heteromorph bezeichnet werden, eine komplexere und dreidimensionalere Windung haben), und genau diese Eigenschaft hat ihren Namen bestimmt. Das Aussehen dieser Tiere erinnert vage an ein zusammengerolltes Horn, wie das eines Widders (der ägyptische Gott Amon wurde in hellenistischer und römischer Zeit allgemein als Mann mit Widderhörnern dargestellt). Der berühmte römische Gelehrte Plinius der Ältere (Autor der Abhandlung Naturalis historia ) definierte die Fossilien dieser Tiere ammonis cornua , „Ammons Hörner“. Ammoniten-Artennamen enden oft aufceras , griechisches Wort (κέρας), dessen Bedeutung eigentlich "Horn" ist (zB Pleuroceras , was etymologisch Horn mit Rippen bedeutet). Die Ammoniten gelten als die Fossilien schlechthin, so sehr, dass sie oft als grafisches Symbol der Paläontologie verwendet werden .

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Verbreitung in Meeressedimenten auf der ganzen Welt und ihrer schnellen Entwicklung mit deutlichen Variationen in der Morphologie und Ornamentik der Schale sind Ammoniten Leitfossilien von außergewöhnlichem Wert. Sie dienen in der Stratigraphie zur Datierung von Sedimentgesteinen , insbesondere vom Oberen Paläozoikum bis zum gesamten Mesozoikum .

Lesen Sie den Eintrag

Bearbeiten

Bundesarchiv Bild 183-R69173, Münchener Abkommen, Staatschefs.jpg

Die Münchener Konferenz (auch als Münchener Abkommen bekannt ) war ein internationales Treffen, das vom 29. bis 30. September 1938 zwischen den Führern des Vereinigten Königreichs und Frankreichs , Neville Chamberlain und Édouard Daladier , bzw. Deutschlands und Italiens , Adolf Hitler , stattfand Benito Mussolini .

Auf der Konferenz wurden deutsche Ansprüche auf das tschechoslowakische Sudetenland , das hauptsächlich von deutschsprachigen Menschen, den sogenannten Sudetendeutschen , bewohnt wird, diskutiert . Die Konferenz endete mit einer Vereinbarung, die mit Zustimmung der demokratischen Mächte, die getreu der Appeasement -Politik glaubten, einen Kompromiss für einen dauerhaften Frieden gefunden zu haben, der Hitlers expansionistische Ziele befriedigte , zur Annexion großer Gebiete der Tschechoslowakei an Deutschland führte. . Obwohl Frankreich, das Vereinigte Königreich und die Tschechoslowakei Verbündete waren, war jedoch kein tschechoslowakischer Vertreter an den Verhandlungen beteiligt, und das Abkommen wurde in Prag als "Münchner Diktat" ( Mnichovský diktát) oder gar „Münchner Verrat“ ( Mnichovská zrada ).

Die von den demokratischen Mächten angestrebte Einigung war vielleicht von der Überzeugung diktiert worden, dass sie doch der von Woodrow Wilson in der Nachkriegszeit proklamierten Anwendung des Selbstbestimmungsprinzips der Völker entsprach , vielleicht in einem dezidierten und dezidierten Sinn autoritärer Weg von Hitler, aber immer noch gültig. . Wenn das Abkommen für die britische öffentliche Meinung zu diesem Zeitpunkt einen Erfolg darstellte, hätte es den Frieden und die Aufrechterhaltung des Status quo garantiertin den Interessengebieten des Vereinigten Königreichs für den deutschen Diktator ein diplomatischer Erfolg und zugleich ein persönlicher Rückschlag: Er hätte ihn vielmehr gezwungen, innerhalb der von den demokratischen Mächten gesetzten Grenzen zu handeln, und hätte ihn gezwungen die ursprünglichen Absichten einer totalen Invasion der Tschechoslowakei aufzugeben. Die Konferenz bedeutete auch eine Niederlage sowohl für die Franzosen, die alle diplomatischen Bemühungen der letzten zwanzig Jahre, die darauf abzielten, Beziehungen zu den Ländern des Donauraums in einer antideutschen Funktion aufzunehmen, zunichte gemacht haben, als auch für die Italiener, da erneut Mussolini sah das Gewicht der NS-Diktatur in Europa zu Lasten des italienischen Einflusses wachsen.

Lesen Sie den Eintrag

Bearbeiten

Bundesarchiv Bild 183-R98038, Berlin, Abgeordnetenhaus.jpg

Die Volksabstimmung über die Auflösung des Preußischen Landtags vom 9. August 1931 wurde nach einem Volksbegehren der rechtsgerichteten antirepublikanischen Organisation Stahlhelm mit dem Ziel eingeleitet, die Regierung Preußens zu stürzen angeführt von dem Sozialdemokraten Otto Braun . Die Volksabstimmung scheiterte an der Nichterreichung des Quorums von 50 % der Wähler, von denen nur 39,21 % zur Wahl gegangen waren.

Obwohl die Kommunistische Internationale eine Initiative rechter politischer Kräfte war, darunter Adolf Hitlers Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) , setzte die von Josef Stalin kontrollierte Kommunistische Internationale die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) zur Unterstützung der Volksabstimmung ein. Aufgrund der Theorie des Sozialfaschismus sahen die Kommunisten die Sozialdemokraten den rechten Parteien gleich, so dass sie sich der Volksabstimmung anschlossen und sie in „ Rote Volksentscheid “ umbenannten), um den revolutionären Prozess zu beschleunigen. Mit Hinweis auf die besondere Zusammensetzung des Volksentscheids wird die Veranstaltung manchmal auch als „ rot-brauner Volksentscheid bezeichnet . Die von der Kommunistischen Internationale verfolgte Linie der Unterstützung der Volksabstimmung wurde von Lew Trotzki und verschiedenen abweichenden kommunistischen Organisationen scharf kritisiert.

Das Scheitern der Volksabstimmung stellte für Hitler einen vorübergehenden Rückschlag dar, aber die Teilnahme der Kommunisten verschärfte den Gegensatz, der ihnen gegenüber den Sozialdemokraten entgegenstand, und trug zum Scheitern der Bildung eines effektiven Anti-Nazi-Blocks und damit zum bevorstehenden Zusammenbruch der Weimarer Republik bei Republik .

Lesen Sie den Eintrag

Bearbeiten

Lietuviai kovoja su vokiečiais.Litauer im Kampf gegen den Deutschen Orden (2) .jpg

Der litauische Kreuzzug war ein Konflikt zwischen dem Großherzogtum Litauen und dem Deutschen Orden , unterstützt vom Livländischen Orden , zwei religiösen Ritterverbänden , der nach verschiedenen Rekonstruktionen von 1283 bis 1410 dauerte. Die Ursachen, die ihn auslösten, waren vielfältig, nicht zuletzt diese von einem kommerziellen und politischen, aber der offizielle Vorwand war, die Arbeit der Christianisierung der baltischen Regionen , insbesondere Litauens , abzuschließen .

Das Großherzogtum war einer der letzten Staaten, die sich im 13. Jahrhundert in Europa noch nicht dem Christentum angeschlossen hatten, sondern in traditionellen heidnischen Riten verankert blieben . Den Chroniken zufolge begannen ab 1283 die Feldzüge nach Litauen, die von den religiösen Orden durchgeführt wurden, die überzeugt waren, dass der Konflikt nicht lange dauern würde. Stattdessen erwiesen sich die Kämpfe in der Zeit, in der Großherzog Vytenis (1295-1316) an der Macht blieb, als schwierig, vergeblich in Verbindung mit dem Mandat von Gediminas (1316-1345) und mit gemischten Ergebnissen, als Litauen vom zusammengesetzten Duumvirat kontrolliert wurde die Brüder Algirdas und Kęstutis(1345-1382). Im Bewusstsein der geringeren Rekrutierungskapazität im Vergleich zu den Kreuzfahrern, die Kämpfer aus verschiedenen Teilen Europas anzogen, sowie der größeren Rückständigkeit auf dem Kriegsgebiet, machten die Balten mehrmals zweifelhafte Konversionsversprechen, die den Konflikt manchmal beendeten Willen des Heiligen Stuhls und begrenzte den praktisch jährlichen Durchschnitt der Kampagnen, die von den beiden streitenden Fraktionen in ihren jeweiligen verwalteten Gebieten durchgeführt wurden.

Ein wichtiger Wendepunkt kam 1386, als der Großherzog Jogaila zustimmte, im Austausch für die polnische Krone zum Christentum zu konvertieren und seitdem als Ladislao II Jagellone bekannt wurde. Die unvermeidliche Einfügung dieser neuen Macht in den Konflikt gefährdete die Stärke der Germanen, die im Laufe der Zeit aufgrund der geringeren Motivation der Europäer, zu den Kreuzzügen aufzurufen, bereits unter einem Mangel an Rekruten litten. Darüber hinaus schien die Religionsfrage ihre Rolle verloren zu haben, als zwischen dem Ende des 14. und dem Beginn des 15. Jahrhunderts die Kreuzfahrer und die Litauer mehrmals gemeinsam gegen gemeinsame Feinde oder Rebellengruppen kämpften, um sie zu zerschlagen.

Eine letzte Neuheit kam 1410, anlässlich der berühmten Schlacht von Grunwald : Zu diesem Zeitpunkt deklassierten Polen und Litauen, angeführt von Vitoldo , dem Cousin von Ladislao II, die Germanen endgültig und gefährdeten die Vorherrschaft der Letzteren im Baltikum. Nachdem es den Vertretern des Mönchsstaates jedoch gelungen war, bessere Bedingungen als zum Zeitpunkt der Kapitulation erwartet zu erreichen, gelang es ihnen, eine völlige Niederlage zu vermeiden, auch wenn dies klar war, nach den aufeinanderfolgenden und flüchtigen Kämpfen, die zwischen dem Hungerkrieg (1414 ) und die Unterzeichnung des Vertrags von Melno (1422), der mit dem entstehenden polnisch-litauischen Bündnis nicht konkurrieren konnte.

Auf religiöser Ebene betraf die Hauptfolge des Konflikts die Christianisierung Litauens , die zumindest formal mit der Gründung der Diözese Samogitien im Jahr 1417 endete. Bereits während des Kreuzzugs war den Großherzögen klar, dass die religiöse Isolation nicht von Dauer sein konnte für immer, aber in der Praxis erließen sie keine restriktiven Maßnahmen gegenüber denen, die nicht dem heidnischen Glauben anhingen, mit dem Ergebnis, dass jüdische , muslimische und christliche Gemeinschaften, hauptsächlich orthodoxe , auf dem von ihnen verwalteten Gebiet nebeneinander existierten . Im Bewusstsein des Risikos, Litauen weit vom Katholizismus zu verlassen, bemühte sich die Kirche daher um die Bekehrung im Großherzogtum, die sich nach 1410 überall als besonders schnell herausstellte, außer in Samogitia , der Region, die am stärksten vom Krieg betroffen war und wahrscheinlich mehr Opfer erlitten hatte.

Im Laufe der Jahrhunderte wurden häufig innovative Waffen, Taktiken und Ausrüstungen eingeführt. Die Kreuzfahrer profitierten von dem größeren Zufluss wirtschaftlicher Ressourcen, indem sie sie in eine effizientere Ausstattung für Soldaten umwandelten und zum ersten Mal unter vielen Praktiken den Bau von Burgen in Osteuropa nutzten. Die Litauer ihrerseits gaben die bisherige Stammesstruktur des Militärs auf und „verwestlichten“ sich, indem sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten neue Taktiken, Sitten und Ausrüstungen annahmen, um mit dem Gegner Schritt zu halten.

Die außergewöhnliche Verschleppung von Gefechten machte den litauischen Kreuzzug zu einem der längsten, komplexesten und zermürbendsten Kämpfe in der europäischen Geschichte.

Lesen Sie den Eintrag

Bearbeiten

PinkFloyd1973 retuschiert.jpg

Pink Floyd war eine britische Rockgruppe , die 1965 in London von Sänger und Gitarrist Syd Barrett , Bassist Roger Waters , Schlagzeuger Nick Mason und Keyboarder Richard Wright gegründet wurde . 1967 schloss sich der Gitarrist und Sänger David Gilmour dem Quartett an, der später Barrett übernahm, der aufgrund des starken Drogenkonsums und einer Form der Entfremdung allmählich aus dem Projekt ausgegrenzt wurde .

Im Laufe einer über dreißigjährigen Karriere – geprägt von kontinuierlichen Klangexperimenten, innovativen Grafiken, philosophischen Texten und anspruchsvollen Live-Auftritten – schrieben Pink Floyd die künstlerischen Trends ihrer Ära neu und wurden zu einer der einflussreichsten Bands in der Geschichte der Popmusik . Obwohl sie sich zu Beginn der psychedelischen Musik und dem Space Rock widmeten , Stilrichtungen, für die sie als Pioniere gelten, näherten sie sich später dem Progressive Rock und etablierten sich als eine der bekanntesten und repräsentativsten Gruppen dieses Bereichs.

Drei verschiedene Mitglieder leiteten abwechselnd die Formation, zuerst Barrett, dann Waters und schließlich Gilmour, von denen jeder den künstlerischen Weg maßgeblich beeinflusste und dem stilistischen Code einen persönlichen Stempel aufdrückte. Die erste Periode war geprägt vom psychedelischen Genre und der Leitung von Barrett, dem Hauptautor der Stücke des Debütwerks mit dem Titel The Piper at the Gates of Dawn ; die zweite Phase sah die Bekanntheit von Waters mit der Veröffentlichung von The Dark Side of the Moon , Animals , The Wall und The Final Cut ; Der letzte Punkt entspricht den Alben A Momentary Lapse of Reason , The Division Bell undThe Endless River , hauptsächlich signiert von Gilmour.

Nach Barretts Abgang erfuhr die Besetzung 1979 während der Dreharbeiten zu The Wall eine erneute Veränderung , als Wright aus der Gruppe verdrängt wurde und dann nur noch als Session-Spieler an der anschließenden Tournee teilnahm . 1985 verließ auch Waters die Band; Nach einem Rechtsstreit über die Verwendung des Gruppennamens durften Gilmour und Mason das Pink Floyd-Geschäft fortsetzen und sich später wieder mit Wright vereinen. Die Bandmitglieder beendeten die Zusammenarbeit 1995.

Bis 2008 hat Pink Floyd schätzungsweise weltweit rund 250 Millionen Tonträger verkauft, davon 74,5 Millionen in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Lesen Sie den Eintrag

Alle Artikel vorgestellt

Ausgewählte Artikel nach Thema

Nuvola-Apps kcolourit.svg Kunst  Biographien Geographie  Literatur und Linguistik  Religionen Mathematik  , Physik und  Naturwissenschaften Sozialwissenschaften  Gesellschaft Geschichte Technik und angewandte  WissenschaftenCloud-Apps personal.svg Erioll Welt.svg Cloud-Apps bookcase.svg
ReligionSymbol.svg Nuvola-Apps kalzium.svg Nuvola Apps edu Verschiedenes.svg
Cloud-Apps kuser.svg Geschichte Sanduhr.svg Nuvola-Apps mycomputer.png

Kunst

Nuvola-Apps kcolourit.svg
Die Architektur
Abtei Leno  Abtei San Michele Arcangelo in Passignano  Neoklassizistische  Architektur Arco dei Gavi  Arena di Verona  Basilika San Barnaba  Basilika San Magno  Basilika Santa Anastasia  Basilika San  SchlossKapelle Colleoni-Wald VertikalerZeno  · Schloss Fénis  · Schloss Issogne  · Schloss Verrès  · Kirche San Bernardino da Siena (Amantea)  · Kirche der Heiligen Faustino und Giovita  Kirche Santi Nazaro e Celso (Verona)  Kirche Santo Stefano (Verona)  Kleine Basilika des Allerheiligsten Rosenkranzes  Stiftskirche Santa Maria Assunta (Ariccia) Forte Montecchio Nord  Freiheit  in Mailand  Freiheit in Turin  Klarissenkloster (Cerreto Sannita)  Nationalmuseum von Capodimonte  Palazzo Colonna (Marino) Palazzo  Ducale (Genua) Palazzo  Ducale (Venedig) Palazzo  Pamphilj (Albano) Palazzo  Reale (Neapel  ) Piazza  Bra Pfarrkirche San Giorgio di Valpolicella Porta  Nuova (Verona)  Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau von Montallegro  Wallfahrtskirche Santa Maria dell'Acquasanta  Wallfahrtskirche Santa Maria della Rotonda  Verteidigungssystem von Verona  Artemio Franchi -Stadion  Renzo Barbera-Stadion  Türme und Paläste der Familie Roero  · Vittoriano
Figurative Kunst
Triptychon des Gartens der Lüste  Das Floß der Medusa  Book of Kells  Ginori Porzellan in Doccia  Schatz der Heiligen Kreuze
Kino
Amerikanische Schönheit Asmara Moerni  Science -  Fiction - Kino Das Imperium schlägt zurück  Das Leben  ist wunderbar  Notting Hill (Film) Eine Handvoll Dollar  Star  Wars : Episode III – Die Rache der Sith  Toy Story 3 – Die große Flucht  · Union Films
Fotografie
Comicstrip
All Star Superman Batman : The Long  Halloween  Death Note Doraemon  Seraphim  266613336Wings Just Another  Day  Watchmen
Musik
Alchemy: Dire Straits Live  · Cembalokonzerte von Johann Sebastian Bach  · Die dunkle Seite des Mondes  · Deftones  · Dire Straits  · E Street Band  · Hardcore Punk  · Il Canto degli Italiani  · Immortal  · The Art of Escape  · Led Zeppelin  · Metallica The Offspring  Pink Floyd  Queen  Barockvioline WASP  Was habe  ich gesagt  Ja Zankoku na  tenshi  nein dieseSymbol für gesprochene Inhalte
Unterhaltung und Fernsehen
Anime  · Asuka Sōryū Langley  · Wer hat Mr. Burns erschossen? Cowboy Bebop  Homer Simpson  Kaworu  Nagisa Die  Abenteuer des jungen Indiana Jones Misato Katsuragi  Neon  Genesis  Evangelion Es ist nicht Rai  Stolz und Vorurteil (1995 Fernseh-Miniserie) Rei  Ayanami Shinji  Ikari Star  Trek
Theater

Biografien

Cloud-Apps personal.svg
Figurative Kunst
Filippo Brunelleschi Gasparo Cairano  Leonardo  da Vinci  Antoon van Dyck  Pisanello Tiziano  Vecellio
Kino
Christian Bale  · Frank Capra  · Groucho Marx  · Orson Welles
Philosophie
Karl Marx  · Jean-Jacques Rousseau  · Simone Weil
Literatur
Vittorio Alfieri Dante Alighieri  Livio Andronicus  Giovanni Boccaccio  Marco  Tullio Cicero Howard  Phillips Lovecraft Alessandro Manzoni  Francesco Petrarca Lucio Orbilio  Pupillo  Gaius  Sallustio Crispo  Cecilio Stazio  Lev Tolstoj Sof'ja  Tolstaja
Musik
Dietrich Buxtehude  · Lucio Dalla  · Guillaume Dufay  · Francesco Guccini  · Mark Knopfler  · Freddie Mercury  · Olivier Messiaen  · The Notorious BIG  · Bruce Springsteen
Politik
Enrico Berlinguer
Religion
Luigi Maria Grignion de Montfort  Papst Pius II. Papst  Sylvester II . Giuseppe Siri  Adrienne  von Speyr
Reine und angewandte Wissenschaften
Nazareno Stramplelli
Souveräne
Echnaton  Arsinoe II .  Attalus I. Augustus  Basiliscus  Caligula Charles II . von England  Cleopatra  Cosimo  de ' Medici Heliogabalus  Constantius  II .  Constantius Gallus James  II .  von England  George III. des Vereinigten Königreichs  John II . Comnenus  Lisimaco  Lorenzo  de ' Medici Louis  XV von  Frankreich Majorian  Marcus Aurelius Marie Antoinette von Habsburg-Lothringen  · Maria Stuarda  · Otho  · Tiberius  · Ptolemaios II
Sport
Michele Alboreto Jean  Alesi Fernando  Alonso Alberto  Ascari  Duncan Edwards Roger  Federer  Garrincha Béla  Guttmann Magic  Johnson Valentino  Mazzola Giuseppe  Moro Rafael  Nadal Bobby  Robson Michael  Schumacher Ian  Thorpe Jonny  Wilkinson
Geschichte
Agatocle  Agrippina major  Alcibiades Belisarius  Lucrezia  Borgia Gregor Brück  Dudley  Clarke Drusus  minor Aloisio Gonzaga  Effie Gray  Epaminonda Francesco  Sforza  Gaius Julius  Caesar George  Armstrong  Custer Jeanne d' Arc Giulio  PubliusGrazianiCesare  Lisa  Gherardini Mariano  IV  d ' Arborea  Masaniello Perikles  Galla Placidia Hans von Seeckt  Hyperis  Alessio Melisseno Strategopulo  Themistokles Theramene  Vincent  - Marie Viénot de  Vaublanc  Zeno

Erdkunde

Erioll Welt.svg
Asien
Europa
Italien
Italien
Regionen
Sardinien
Provinzen
Provinzhauptstädte
Loben
Gemeinden außerhalb der Hauptstadt
Avezzano  · Busto Arsizio  · Castel Goffredo  · Legnano  · San Giorgio su Legnano
Zonen
Alt Mantovano
Flüsse
Olona
Seen
Gardasee
Monti
Mont Blanc
Sonstiges
Moränen-Amphitheater von Ivrea  · Hydrographie des Biella-Gebiets

Literatur und Linguistik

Cloud-Apps bookcase.svg
Argumente und Charaktere
Kommissar Maigret
Manuskripte
Linguistik
Quenja
Literarische Werke
De Catilinae Konjugation  Twelfth  Night Miss Julie Viel  Lärm um nichts  Abhandlung über das Astrolabium

Religionen

ReligionSymbol.svg
Christentum
Heidentum
Vulkan (Göttlichkeit)

Mathematik, Physik und Naturwissenschaften

Nuvola-Apps kalzium.svg
Astronomie und Astrophysik
433 Eros Alpha Zentauren  Offener  Sternhaufen  Kugelsternhaufen Carina  Arch Jupiter Atmosphäre  Beteigeuze  Canopus  Capella  Komet  Hyakutake Komet Shoemaker -Levy 9  Molekularwolkenkomplex  des Cygnus Molekularwolkenkomplex  des Cepheus Molekularwolkenkomplex  des Orion ·  Definition des Planeten  · Aufprallereignisse auf Jupiter  · Phobos  · Sternentstehung  · Galaxie  Ganymed  Jupiter  Große Magellansche Wolke  IK Pegasi  Mars  ( Astronomie  )  Weißer Zwerg Adlernebel Carinanebel  Orionnebel  Katzenaugennebel  Sonnennebel  Neptun Perseuswolke Herbigs  Objekt  -Haro Plejaden Südplejaden Pluto  (  Astronomie ) Krippe   (  Astronomie ) Proxima Centauri _  _ _ Symbol für gesprochene Inhalte Herz-  und  Milchstraße·Rücken MolekularerVela VegaUranus Astronomie derGeschichte SternBarnards DoppelsternStern SonneSiriusSaturn SternentstehungsregionenCassiopeia Sternentstehungsregionen SternentstehungsregionSail Seelennebel  _ _
Botanik
Posidonia ozeanica
Chemie und Biochemie
Wasserfall
Physik
Schiehallion-Experiment  Klassische Physik  Masse (Physik)Symbol für gesprochene Inhalte
Mathematik
Vielfaches Integral  · Primzahl  · Polyeder
Naturparks
Nationalpark der Abruzzen, Latium und Molise  · Nationalpark Zion
Erdkunde
Hochwasser  · Flussdelta  · Paläozän-Eozän thermisches Maximum  · Pedogenese  · Erde
Zoologie
Ammoniten  · Nautiloide  · Spinnen  · Große Tümmler

Sozialwissenschaften

Nuvola Apps edu Verschiedenes.svg
Archäologie
Archäologische Ausgrabungen in Herculaneum  Archäologische Ausgrabungen im Stabia  -Tal der Könige
Kostüm
Palio von Legnano  · Palio von SienaSymbol für gesprochene Inhalte
Recht
Wirtschaft
Kapitalstruktur  · Allgemeine Beschäftigungs-, Zins- und Geldtheorie
Veröffentlichung
Aktualität
Philosophie
Ethik
Soziologie
Hikikomori

Gesellschaft

Cloud-Apps kuser.svg
Folklore und Traditionen
Kitsune
Gastronomie
Spiele und Videospiele
 Final Fantasy VI Mario (Charakter)  Pokémon Rot und Blau Schach  Spyro : Jahr des Drachen  Umineko  Wenn sie weinen
Pseudowissenschaft
Alchimie
Sport
Spiele der 1. Olympiade
Fußball
Mailänder Fußballverband  · Romer Sportverband  · Bologna-Fußballklub 1909  · Chelsea -Fußballklub  · Mailänder Internationaler Fußballklub  · Juventus -Fußballklub  · Neapel -Fußballklub  · Primera División 1931 (Argentinien)  · Rangers-Fußballklub  · Geschichte des Arsenal-Fußballklubs (1886 -1966 )
Pferde-Reiten
Formel 1
Formel-1-Weltmeisterschaft 2007  · Großer Preis von Frankreich 2007
Wasser Polo
Wasser Polo
Rugby
European Rugby Champions Cup  Wales Rugby-Nationalmannschaft 15 gegen 15 England Rugby -Nationalmannschaft 15 gegen Italien  Rugby -Nationalmannschaft  TOP10 British  and Irish Lions Tour  2013
Ringen
WWE

Geschichte

Geschichte Sanduhr.svg
Heraldik
Wappen von Bivona
Zivilisation
Kelten  · Langobarden  · Venezianer
Numismatik
Italienischer Lira- Cent  · Adelchi di Benevento -  Prägung  · Cales- Prägung  · Capua -  Prägung  · Suessa- Prägung  · Lombardische  Prägung
Lokale Geschichte
Bezirk Bivona  Contrada della Tartuca  Geschichte von Castel Goffredo  Geschichte von Cerreto Sannita Geschichte von Cilavegna  Geschichte von Gottolengo  Geschichte  von Legnano  Geschichte von Lodi  Geschichte von Marino im Mittelalter  Geschichte von Terni  Geschichte von Verona
Alte Geschichte
Schlacht bei den Thermopylen  · Schlacht bei Alesia  · Schlacht bei Herakleia  · Schlacht bei Marathon  · Schlacht bei Straßburg  · Bovillae  · Castra Albana  · Eroberung Dakiens  · Eroberung Galliens  · Riesen von Mont'e Prama  · Barbareneinfälle im 3. Jahrhundert  · Antikes Pompeji  · Reziario Zweiter Punischer Krieg  Athener  Expedition nach Sizilien Geschichte Dakiens  Dritter Sklavenkrieg  Grab  des Tutanchamun  · Rom-Karthago-Verträge
Mittelalterliche Geschichte
Anarchie (englische Geschichte)  Schlacht von Legnano  Litauischer Kreuzzug  Hundertjähriger Krieg  Schwarze Pest  Lombardisches Königreich  Seerepubliken  Venedig maritim
Die morderne Geschichte
Belagerung von Turin  · Gonzaga  · Krieg der Liga von Cambrai  · Italienischer Krieg 1521-1526  · Reich von Vijayanagara  · Erste Reise von James Cook  · Französisches Texas  · Humanismus
Zeitgeschichte
XVII. Kongress der Italienischen Sozialistischen Partei  Untergang der Prince of Wales und die Abwehr  Angriff auf  Pearl Harbor Atlantikschlacht (1939-1945)  Schlacht um die Westalpen  Schlacht um die Midway  Schlacht am Golf von Leyte  Schlacht  am Mittelmeer Schlacht um Kasserine Pass  Schlacht von Austerlitz Schlacht von Caporetto  Schlacht von  Iwo Jima  Schlacht von Mitte Juni  Schlacht in der Normandie  Schlacht  von Okinawa Schlacht von San Carlos (1982) Schlacht von Stalingrad  Schlacht von Verdun  Schlacht  von Vittorio Veneto  Schlacht von Waterloo  Seeschlacht von Guadalcanal  Gilbert- und Marshallinseln-  Kampagne Gallipoli -Kampagne Guadalcanal  -Kampagne  Italienische Kampagne (1943-1945)  Polnische Kampagne  Italienische Griechische  Kampagne Italienische Russische Kampagne Italienische Suworow  Kampagne Schweizer Suworow-  Kampagne  Münchner Konferenz  Wannsee  - Konferenz  Julikrise  Massaker von  Porzûs Italienische  Front  ( 1915-1918 )  Westfront  ( 1914-1918 )  Äthiopischer Krieg  Winterkrieg Falklandkrieg  Deutsch -  Französischer Krieg  Krieg in Afghanistan (  1979-1989 ) Operation Compass  Operation  Market Garden  Operation Uranus  Seeoperationen in der Adria (1914-1918)  Seeoperationen im Ersten Weltkrieg Operation Rheinübung  Kommunistische  Partei der Sowjetunion Veroneser Osterabstimmung  über  die Auflösung des Preußischen Landtags  Erste Schlacht an der Marne  Erster Balkankrieg Erster Weltkrieg  Landung  von Anzio  Landung in der Normandie Militärschule  Nunziatella  Zweite Schlacht von  El Alamein  Donner Expedition Endurance - Expedition Nimrod -  Expedition  Terra Nova-Expedition  Turiner Massaker (1864) Zweiter Weltkrieg  Arktisches Theater Zweiter Weltkrieg  Ostsee -  Theater Skandinavisches Zweites  Weltkriegstheater Vallo Alpino del Littorio
Vexillologie
Flagge von Italien

Technik und angewandte Wissenschaften

Nuvola-Apps mycomputer.png
Raumfahrt
Apollo 17  Mariner 10  Erdnaher Asteroid Rendezvous San Marco-Projekt Shuttle des  Apollo  -Programms  -  Sojourner des Mir -Programms
IT und Elektronik
Phasenregelkreis Ubuntu  Zilog  Z80 _
Medizin
AIDS  Chronisch obstruktive  Lungenerkrankung  Cluster - Kopfschmerz  Lungenkontusion Elektrokardiogramm  Endometriose  Akuter  Myokardinfarkt Systemischer  Lupus erythematodes  Parkinson - Krankheit  Infektiöse Mononukleose  Poliomyelitis Pneumonie  Schizophrenie Multiple  Sklerose _ _
Mechanik
Militärische Einheiten und Waffen
Alpini  · Armée du Nord (Französische Unabhängigkeitskriege)  · Boeing B-29 Superfortress  · Boeing B-52 Stratofortress  · Derfflinger-Klasse  · Fairey Firefly  · Arleigh-Burke -Klasse  · Lupo-Klasse  · X. MAS-Flottille (Königreich Italien)  · Giulio Cesare (Schiff aus Schlacht) Giuseppe Garibaldi (Kreuzer 1936)  Kaiserliche Japanische  Marine Marine  ( Italien)  Panzer III  Polizeiregiment "Bozen"  Reggiane Re  . 2005 Regia  Marina U- Boot  · Stoßtrupp  · Marine-Militäreinheit  · USS Indianapolis (CA-35)  · WehrmachtSymbol für gesprochene Inhalte
Verkehr und Transport
Alfa Romeo  · Autobahn A90  · Bell X-1  · Flugzeugabsturz Linate  · Elektrozug SBB RAe 1050  · ​​Lokomotive A1 Peppercorn 60163 „Tornado“  · DB 184 Lokomotive  · FS E.330 Lokomotive  · FS E.321 und E.322 Lokomotiven  · Lokomotiven FS E.323 und E.324 Lokomotive  FS 290 Lokomotive  FS 835 Lokomotive  FS 851  Eisenbahnnetz von Sardinien  Eisenbahnnetz von Sizilien  Geschichte von Alfa Romeo  Tender (Zug  ) Chianti-Straßenbahn