Peter Falk in seiner Rolle als Lieutenant Columbus in der Fernsehserie Colombo (1973)
Unterschrift von Peter Falk

Peter Michael Falk ( * 16. September 1927 in New York ; 23. Juni 2011 in Beverly Hills ) war ein US- amerikanischer Fernsehproduzent und Schauspieler .

Berühmt für die TV - Serie Colombo , gewann er dafür 5 Emmys und einen Golden Globe . Im Laufe seiner Karriere erhielt er 2 Oscar -Nominierungen , 10 Golden-Globe-Nominierungen und 12 Emmy-Nominierungen.

Biografie

Ersten Jahren

Falk wurde am 16. September 1927 in New York als Sohn von Michael Peter Falk, Inhaber eines Bekleidungsgeschäfts, geboren in einer jüdischen Familie polnischer und russischer Herkunft [1] , und Madeline Hochhauser [2] , Buchhalterin und Einkaufsleiterin geboren aus dem Geschäft ihres Mannes [3] , geboren in einer jüdischen Familie ungarischer und tschechischer Herkunft [4] [5] . Aufgrund eines Retinoblastoms, unterzog sich Falk im Alter von drei Jahren einer Operation, um sein rechtes Auge zu entfernen, woraufhin ihm eine Augenprothese implantiert wurde, die er lebenslang trug und ihm das besondere Aussehen verlieh, das zu seinem Erkennungsmerkmal wurde.

Peter Falk als Abiturient im Jahr 1945

Fernsehkarriere

Der Erfolg kam für Falk in den 1950er und 1960er Jahren , als er in mehreren Fernsehserien auftrat, darunter Alfred Hitchcock Presents und Naked City . 1961 wurde er für eine der wichtigsten Rollen seiner Karriere engagiert, in Frank Capras Angels with the Gun (1961) , in dem er neben dem Boss Glenn Ford und Bette Davis eine „nette“ Mafia spielte . Die endgültige Weihe seiner Karriere kam mit der Hauptrolle der Fernsehserie Colombo , dem Detektiv aus Los Angeles , den er ab 1968 in einer langen Serie spielteFernsehfilm .

In den sechziger und siebziger Jahren , der Zeit seines größten Fernseherfolgs dank Colombo , setzte Falk seine Filmkarriere fort, indem er in einigen wichtigen Filmen mitwirkte, oft in der Rolle eines Italo-Amerikaners, wie Ardenne '44, un inferno (1969) (in der Rolle von Sgt. Rossi), Husbands (1970) und A Wife (1974), neben Gena Rowlands , und beide unter der Regie von John Cassavetes , When You Walk Around Here (1976), William Friedkins Thumb (1978) , und Una seltsame Schwiegereltern(1979), eine Komödie, in der er neben Alan Arkin auftrat . 1970 nahm er an der Komödie Rosolino Paternò Soldat teil, in der Rolle eines ernsthaften alliierten Offiziers. Ausgehend von der Rolle des Lieutenant Colombo, der dennoch nie ganz aufgab, spielte er in dem Film Der Himmel über Berlin (1987) des deutschen Regisseurs Wim Wenders die Rolle seiner selbst . Berühmt ist auch seine Mitwirkung im Fantasyfilm The Fantastic Story (1987), einem Kultfilm der Achtziger , in dem er den alten Mann verkörperte, der seinem Neffen (gespielt von Fred Savage ) die Geschichte erzählt, um die sich der Spielfilm dreht.

Peter Falk im Jahr 2007

Er war auch hoch angesehen für seine brillanten Leistungen in Komödien wie Einladung zum Abendessen mit Verbrechen (1976) als Detektiv Sam Diamante, Filme mit Parodien von anderen berühmten Detektiven wie Poirot und Miss Marple . 1995 spielte er in dem Fernsehfilm The Irresistible Boys in der Rolle, die George Burns den Oscar im Vorgängerfilm von 1975 einbrachte, 2007 hatte er einen kurzen Auftritt in dem Film Next mit Nicolas Cage . Er trat auch in den Schlusssequenzen von Ray Parker Jr.s Musikvideo zu Ghostbusters auf .

Privatleben

Am 17. April 1960 heiratete Falk die Pianistin Alyce Mayo, die er kennengelernt hatte, als sie beide Studenten an der Syracuse University waren . Das Paar adoptierte zwei Töchter: Catherine und Jackie, die dann 1976 geschieden wurden. Am 7. Dezember 1977 heiratete Falk erneut die Schauspielerin Shera Danese , die mit ihm in sechs Folgen der Fernsehserie Colombo auftrat . Sie trafen sich am Set von Mikey and Nicky (1976), einem Gangsterfilm mit John Cassavetes [6] . Das Paar blieb fast 34 Jahre zusammen, bis der Schauspieler am 23. Juni 2011 starb.

Krankheit und Tod

2006 wurde bei ihm Alzheimer diagnostiziert [7] . Die Adoptivtochter Catherine beantragte und erhielt Rechtsschutz gegen ihren Vater, der nun kein Verständnis mehr hatte. Anschließend legte die zweite Ehefrau Shera Danese Berufung gegen die Entscheidung ein und behauptete, direkt vom Kläger den Auftrag erhalten zu haben, seine Gesundheit und sein Geschäft zu verwalten, bevor sein psychophysischer Zustand degenerierte [8] . Der endgültige Schutz ging schließlich dank der Annahme der Berufung auf seine Frau über [9] .

Peter Falk starb im Alter von 83 Jahren in seiner Villa in Beverly Hills , Kalifornien , am 23. Juni 2011 [10] und ist im Westwood Memorial Park in Los Angeles , Kalifornien , begraben .

Auszeichnungen und Anerkennungen

Filmografie

Kino

Fernsehen

Überspielen

Richtung

Werbung

  • Coop Supermarkt (1980er)

Italienische Synchronsprecher

In den italienischen Versionen seiner Filme wurde Peter Falk geäußert von:

  • Ferruccio Amendola in Lösegeld für einen Toten , Einbruchdaumen , Ein seltsames Schwiegerpaar , Das Geheimnis der goldenen Pyramide , Eine Frau , Tante Julia und die Seifenoper , Ein entzückender Sturkopf
  • Giampiero Albertini in Rezept: Mord , Lösegeld für einen Toten (TV-Neusynchronisation), Lieutenant Colombo (Str. 1-8), Einladung zum Abendessen mit einem Verbrechen , Über Morde , Das große Wirrwarr , Der Himmel über Berlin
  • Antonio Guidi in Ardenne '44, One Hell , Lieutenant Colombo (Str. 9-11), Storm in Summer , Pronto , Luci nel cuore , Corky Romano - Second-Hand-Agent
  • Oreste Lionello in „ Engel mit der Waffe “ , „ Penelope, die prächtige Diebin “ , „ Diese verrückte, verrückte, verrückte, verrückte Welt “ , „Luv“ bedeutet Liebe , „ Das große Rennen “ , „ The 4 of Chicago “.
  • Nando Gazzolo in Das Geheimnis des roten Felsens
  • Pino Locchi in Die Landung von Anzio
  • Carlo Croccolo in Italiens guten Leuten
  • Giacomo Piperno in Rosolino Paternò Soldat
  • Riccardo Cucciolla in Die fantastische Geschichte
  • Bruno Alessandro in Die unwiderstehlichen Jungs
  • Oreste Rizzini in Next
  • Glauco Onorato in Mikey und Nicky
  • Manlio De Angelis in Ehemänner
  • Ennio Coltorti in Giallo im Haus der Muppets
  • Michele Gambino in Plätzchen
  • Pietro Biondi in Made – Zwei Gauner in New York
  • Ugo Maria Morosi in Unbestritten
  • Stefano Mondini in Ich starte von mir

Vom Synchronsprecher wird er ersetzt durch:

  • Franco Chillemi in Shark Tale

Notiz

  1. ^ Michael Falk 1910 Zensusaufzeichnung , bei familysearch.org , Familiensuche. Abgerufen am 26. Juni 2011 (archiviert vom Original am 1. September 2013) .
  2. ^ Jerry Tallmer: Just 79 more things , nycplus.com , NYC plus, 16. September 1927. Abgerufen am 26. Juni 2011 .
  3. ^ Peter Falk Biographie (1927–) , auf filmreference.com , Filmreferenz. Abgerufen am 18. Oktober 2010 .
  4. ^ United States Census, 1920 für Madeline Hochhauser , auf familysearch.org , Familiensuche. Abgerufen am 26. Juni 2011 (archiviert vom Original am 20. Dezember 2012) .
  5. ^ Peter Falk , auf IMDb . .
  6. ^ SUSAN KING, Shera Danese, Missus von Peter Falk, Tangles With Columbo for 4th Time , Los Angeles Times , 27. April 1991  , ISSN  0458-3035 ( WC  ACNP ) . Abgerufen am 6. November 2017 .
  7. Peter Falk ist an Alzheimer erkrankt , in der Zeitschrift Excite Italia .
  8. ^ Krieg in der Familie um das Sorgerecht für Peter Falk [ Link defekt ] , in den Virgilio - Nachrichten .
  9. ↑ Der Richter : Peter Falk ist unfähig, seiner Frau anvertraut zu werden, in Corriere della sera.it.
  10. ^ Peter Falk, der legendäre Lieutenant Colombo, starb in Corriere.it .

Literaturverzeichnis

Weitere Projekte

Weitere Projekte

Externe Links